Chrome für iOS: Neue Version bringt mehr Stabilität und Teilen-Funktion

Google Chrome für iOS hat gestern Abend bereits ein Update erhalten, welches einige kleinere Funktionen mit sich bringt. Die Entwickler haben nicht nur die Stabilität und die Sicherheit der App verbessert, sondern ermöglichen nun auch das Teilen von Webseiten direkt via E-Mail, auf Google, Facebook und auch über Twitter. Dies kann sicher ganz nützlich sein. Ich nutze Chrome auf dem iPad regelmäßig, da man ihn aber nicht ohne Weiteres als Standard-Browser festlegen kann, muss der mobile Safari immer noch ab und an herhalten. Ich hoffe, dass sich das irgendwann mal ändert.

‎Google Chrome
Preis: Kostenlos

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Samsung Galaxy S10 Lite kommt wohl mit Flaggschiff-Spezifikationen in Smartphones

Xiaomi: Neues Mi Band im Dezember in Wearables

Apple iOS 13.2.3: Probleme mit App-Updates im Store in Firmware & OS

Spotify mit neuer Podcast-Playlist in News

ROG Phone II: Ultimate und günstige Strix Edition ab sofort vorbestellbar in Smartphones

Honor Watch Magic 2: Erste Bilder sind da in Wearables

Nintendo Switch: Großer Sale im eShop in Schnäppchen

Fairphone 3 startet bei Vodafone in Vodafone

Nintendo Switch Lite: Neues Flip Cover in Zubehör

Herr der Ringe: Amazon bestellt Staffel 2 in Unterhaltung