Chrome Super Sync Sports – Browserspiel mit dem Smartphone steuern

Google hat mal wieder ein tolles Browserspiel veröffentlicht, welches sich per Smartphone steuern lässt. Mit Chrome Super Sync Sports will das Unternehmen natürlich den hauseigenen Browser Google Chrome ins Rampenlicht rücken und so wie das Spiel umgesetzt ist, gelingt das auch. Die Nutzung ist recht simpel. Am Desktop im Chrome-Browser müsst ihr einfach chrome.com/supersyncsports ansurfen und am Smartphone g.co/super. Anschließend bietet sich euch die Möglichkeit euer Smartphone per angezeigtem Code mit dem Desktop zu koppeln. Nun könnt ihr das Spiel komplett via Smartphone-Browser steuern, das klappt sowohl im Menü, als auch in den drei Minigames. Am Ende eine kurzweilige Techdemo, die liebevoll umgesetzt ist. Gefällt!

super-sync-sport
Quelle Google

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Xiaomi: Erstes Modell mit 120 Hz wohl im Dezember in Smartphones

Microsoft Surface Earbuds starten Anfang 2020 weltweit in Audio

SanDisk Ultra 400 GB microSDXC für 49,99 Euro in Schnäppchen

Apple Store: Bewertungen entfernt in Marktgeschehen

Huawei: Microsoft erhält Lizenz, keine Details zu Google in News

Half-Life: Alyx kommt im März 2020 in Gaming

Apple AirPods werden 2019 ein Bestseller in Wearables

Tesla Cybertruck offiziell vorgestellt in Mobilität

Black Friday Woche: Diese Amazon-Geräte sind reduziert in Schnäppchen

ALDI TALK Jahrespaket gestartet in Tarife