Chromecast Audio bekommt HD-Streaming und Multi-Room-Funktion

Wie Google aktuell verkündet, verpasst man dem Chromecast Audio neue Funktionen. Das kleine Audio-Zubehör wurde vor drei Monaten vorgestellt und ist für 39 Euro zu haben.

Der Streaming-Adapter kann per AUX-, RCA- oder Toslink-Kabel direkt mit einer Stereoanlage verbunden werden, woraufhin sich Musik aus Cast-kompatiblen Apps per WLAN an die Lautsprecher senden lässt. Nun verpasst man dem kleinen Gadget einen hochauflösenden Audiosupport, sodass jetzt Musik von bis zu 96 kHz/24 Bit verlustfrei gestreamt werden kann. Mit dem neuesten Software-Update können mit der Multi-Room-Funktion nun zudem mehrere Chromecast-Audiogeräte in einer Gruppe zusammengefasst werden und so dasselbe Lied über mehrere Lautsprecher wiedergeben.

Ab heute sind diese Funktionen für alle Chromecast Audio-Geräte verfügbar. Lautsprecher, bei denen bereits Google Cast integriert ist, sollen ab dem kommenden Jahr unterstützt werden.

mit Affiliate-Links [?]Teilen


Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an.