Chromecast Ultra auf erstem Bild

Google wird am 4. Oktober neue Hardware zeigen und dazu gehört auch ein neuer Chromecast, der auf den Namen Ultra hören und 4K unterstützen wird.

Vor wenigen Tagen wurde bekannt, dass Google einen neuen Chromecast geplant hat und diesen auf einem Event am 4. Oktober vorstellen wird. Das Gadget wird auf den Namen Chromecast Ultra hören erstmals 4K-Inhalte abspielen können.

Der Preis für den neuen Chromecast ist allerdings auch etwas höher, als der für die aktuelle Generation. Es ist von 69 Dollar die Rede. Es könnte also gut sein, dass das gute Stück zwischen 70 und 80 Euro im deutschen Einzelhandel kosten wird.

Jetzt haben wir auch ein erstes Bild vom Chromecast Ultra, welches Evan Blass zugespielt wurde und das er exklusiv auf Venture Beat veröffentlicht hat. Sieht der aktuellen Generation im Grunde sehr ähnlich. Nur eben mit Google-Logo.

Der neue Chromecast soll parallel zum alten Chromecast verkauft werden und wird mit Version 1.21 ausgeliefert. Mal schauen, wann der Chromecast Ultra erhältlich sein wird, ich gehe allerdings von einem direkten Marktstart im Oktober aus.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Apple iPhone 2020: Fünf Modelle erwartet in Smartphones

Spotify Jahresrückblick 2019 verfügbar in Dienste

AVM FRITZ!Powerline 510E und 530E erhalten Update in Firmware & OS

Moovi verkauft E-Scooter mit Versicherung in Mobilität

GALERIAmobil wurde eingestellt in Tarife

Audible-Hörbücher landen auf neuem Kindle Kids Edition in Dienste

Google Play Deal-Donnerstag: 9 Leihfilme günstiger in Unterhaltung

VW Golf 8: Volkswagen startet mit magerem Angebot in Mobilität

Software-Update: Jaguar spendiert dem I-Pace mehr Reichweite in Mobilität

Ohne Google-Apps: Huawei pusht die AppGallery in Marktgeschehen