CloudCaster für Android streamt Medien aus Dropbox und Co. zum Chromecast

CloudCaster 01 CloudCaster 02

AllCast ist sicherlich die populärste Android-App, um Medien aus verschiedenen Quellen heraus zum Chromecast zu schicken. Eine ebenfalls sehr gelungene Alternative zu AllCast ist CloudCaster.

Mit CloudCaster ist es möglich, Mediendateien über den Cast-Button zum Chromecast zu schicken, damit diese dann am TV-Gerät wiedergegeben werden. Hierbei sammelt CloudCaster mehrere Dienste unter der eigenen Oberfläche, sodass neben lokal vorhandenen Medien auch DLNA-Server, Google Drive, Dropbox, OneDrive, Box, Bitcasa und WebDAV-Verzeichnisse als Medienquelle herhalten können.

Wer einen Chromecast im Einsatz hat, bei AllCast z.B. Probleme mit den Cloud-Diensten hat oder einfach gerne alternative Apps ausprobiert, sollte sich CloudCaster also mal anschauen. Die App ist im Play Store kostenlos verfügbar, allerdings werden dann Werbebanner eingeblendet und es ist auch nur das Hinzufügen eines Cloud-Services möglich. Die 3,35 Euro teure Pro-Version entfernt diese Einschränkungen und erlaubt zusätzlich noch das Anlegen von Favoriten.

CloudCaster
Preis: Kostenlos+
Danke @dtrieb

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

OnePlus haut das 7 Pro zum Black Friday günstiger raus in Smartphones

Nintendo Switch: Neues Pokémon mit Rekord in News

Blackview A80 Pro: Einsteiger-Smartphone mit Quad-Kamera vorgestellt in Smartphones

Netflix: Das erwartet euch im Dezember in News

Xiaomi: Neues Mi Band ist offiziell in Wearables

Realme 5S in Indien offiziell vorgestellt in Smartphones

Toyota zeigt RAV4 Plug-in Hybrid in Mobilität

Tomorrow: Nachhaltiges Banking-Angebot sammelt 8,5 Millionen Euro ein in Fintech

1&1 im Vodafone-Netz: LTE für Neukunden in Tarife

winSIM und Co: Drillisch-Marken mit Cyber Deal in Tarife