Colorblinding: Chrome-Erweiterung hilft bei Farbenblindheit

Colorblinding

Menschen die unter Farbenblindheit leiden und mit dem Google Chrome-Browser unterwegs sind, können mit einer kleinen Erweiterung das Surfen verbessern.

Mit der Colorblinding Chrome-Erweiterung lassen sich verschiedene Arten der Farbenblindheit in einem Dropdown-Menu auswählen, was zu Folge hat, dass die angezeigten Webseiten entsprechend farblich angepasst werden. Je nach Farbenblindheit werden bestimmte Farben gezielt abgeändert, sodass man die Inhalte besser lesen kann. Schön ist, dass dies wirklich für alle angezeigten Inhalte funktioniert, also zum Beispiel auch Videos. Den Download der Erweiterung findet ihr im Chrome Webstore.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Google News: News Corp plant Alternative vor 43 Minuten

Samsung Galaxy A30s offiziell vorgestellt vor 1 Stunde

Redmi Note 8 Pro: Xiaomi legt Fokus auf Gaming vor 2 Stunden

Sony PlayStation 5: Design zeigt das DevKit vor 2 Stunden

OnePlus: TV wird zum smarten Display vor 3 Stunden

Joyn: Chromecast-Unterstützung wird getestet vor 3 Stunden

Huawei bestätigt Kirin 990 vor 4 Stunden

Samsung: Update auf Android 10 mit One UI 2.0 zeigt sich vor 4 Stunden

Porsche Taycan: Interieur offiziell enthüllt vor 4 Stunden

Fitbit Versa 2 passiert Bluetooth SIG vor 19 Stunden