Cooliris 2.0 für iOS: Social Media Integration und Konversationsansicht

Die Macher hinter der Cooliris-App für iOS haben vor einigen Tagen die Version 2.0 der App veröffentlicht. Neu dabei sind zum Einen Funktionen, um Instagram- und Facebook-Fotos zu aggregieren und zum anderen eine spezielle Konversationsansicht, in der man in einer vorher festgelegten Gruppe Fotos hin- und herteilen kann.

Die neue Version für iPhone und iPad ist nun also seit ein paar Tagen im App Store verfügbar und die neuen Funktionen machen einen soweit guten Eindruck. Im Facebook-Feed kann man zwischen der Timeline und den einzelnen Alben wechseln, genauso wie bei der Instagram-Integration. Die Konversationsansicht gefällt an sich auch gut, wobei ich hier aber bezweifle, ob das überhaupt jemand nutzen würde.

App nicht darstellbar
Die App kann derzeit nicht angezeigt werden

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Google Assistant bald mit personalisierten Nachrichten in Dienste

Nebula Capsule Max Beamer ausprobiert in Testberichte

Gigaset GS195LS: Senioren-Smartphone offiziell vorgestellt in Smartphones

Teufel Airy True Wireless sind offiziell in News

Amazon Echo Show 8 im Test in Testberichte

Google Play Store: Einblicke in die App-Empfehlungen in Dienste

Phoenix: Xiaomi-Flaggschiff mit 120 Hz, 60 MP und mehr in Smartphones

ING: Mit Google Pay zahlen und 10 Euro erhalten in Fintech

Eine Milliarde Dollar: Apple Campus in Texas in Marktgeschehen

CATAN: Das nächste AR-Spiel von Niantic? in Gaming