Cyanogen stellt Platform SDK vor

Introducing the Cyanogen Platform SDK - Google Chrome 2015-05-21 09.56.30

Cyanogen bietet seit gestern offiziell den Zugang zum hauseigenen Platform SDK an. SDK bedeutet grob übersetzt nichts anderes als eine Schnittstelle, um für Entwickler bequemeren Zugang zum System zu ermöglichen.

Normalerweise ist die Programmierung hier sehr mühsam, aber via SDK und möglichst offenen API sollen eben diese Bastel-Arbeiten den Entwicklern nun erleichtert werden. In einem Test wurde hierfür ein Fahrrad-Modus entwickelt. Es scheint also sehr gut zu funktionieren.

Introducing the Cyanogen Platform SDK - Google Chrome 2015-05-21 10.06.15

Ich erspare euch nicht nur mangels Fachwissen den ganzen „Programmier-Code-Kleinkram“ und verweise direkt auf die Vorstellung auf der Cyngn.com-Seite. Den Quellcode findet ihr auf dem cm-github und auf dieser Google+ Community wird euch zu diesem Thema geholfen.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.