CyanogenMod 10.2.0 in finaler Version erhältlich

cyanogenmod_logo_headerDas Team hinter CyanogenMod hat nun die finale Version 10.2.0 des bekannten CustomROMs herausgebracht. Damit ist die offiziell letzte Version des auf Android 4.3 basierenden ROMs veröffentlicht worden.

Es wird zwar weiterhin Bugfix-Updates geben, aber mit 10.2.0 soll nun der Sprung auf CyanogenMod 11 und Android 4.4 KitKat eingeleitet werden. Die aktuellste Version findet ihr wie immer auf den Servern von CyanogenMod. Weiterhin bleibt auch noch der CyanogenMod-Installer zur Installation, da dieser aber immer noch vom Playstore entfernt zu sein scheint, könnt ihr den selbigen auch von den Cyanogenmod-Seiten herunterladen.

Ich brauch euch ja sicher nicht mehr zu sagen, dass ihr ein Backup vor der wilden Flasherei machen sollt, oder? :)

via CyanogenMod

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Vivo V17 Pro mit Dual-Pop-Up-Frontkamera vorgestellt in Smartphones

simply Tarifaktion: 1 GB Datenvolumen extra in Tarife

Wie vereinbart man Technikbegeisterung mit Klimaschutz? in Kommentare

Jump: Uber startet E-Scooter-Verleih in Berlin in Mobilität

Nintendo Switch Lite und neues Zelda jetzt erhältlich in Gaming

1&1 Trade-In: Bis zu 700 Euro für gebrauchtes Apple iPhone in Smartphones

Xiaomi Mi Mix Alpha kommt nächste Woche in Smartphones

OnePlus 7T erscheint mit schnellerem Warp Charge 30T in Smartphones

Apple iOS 13 deutet neue „Items“ an in Hardware

Aktion: Klarmobil mit 3 GB Extra-Datenvolumen in Tarife