CyanogenMod 10 Stable erschienen

Während wir mittlerweile mit Android 4.2 für einen Großteil der Nexus-Geräte versorgt werden, hat es nun auch das Team hinter CyanogenMod 10 mit Android 4.1 in den STABLE-Status geschafft. Das CustomROM wird mittlerweile mit täglichen Nightly-, zwischendurch mit besonders gut laufenden Stable- und noch den ReleaseCandidate-Versionen ausgerollt. 

In dieser Stable-Version ist nun auch der schon aus den Nightly-Versionen bekannte Datei-Manager und die Update-Funktion integriert. Ein paar bekannte Modelle, welche mit dieser Stable-Version versorgt werden können:

  • Samsung Galaxy S3 (US-Versionen)
  • Galaxy Nexus
  • Motorola XOOM
  • HTC One S
  • Asus Transformer Pad
  • Sony Xperia T
  • uvm.

Die komplette Liste inkl. des Downloads findet ihr unter dem folgenden Link:

CyanogenMod 10 Stable herunterladen

Wie auch die Jungs von AOKP arbeitet das Team hinter CyanogenMod sicher nun am Update auf Android 4.2. Ich gehe mal davon aus, dass wir schon sehr bald mit den nächsten Nightly-Versionen inkl. Android 4.2 rechnen können. Was meint ihr?

via androidnext und Danke Norman!

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Volksbanken: Schneller bezahlen mit digitalen Karten in Fintech

LTE für die Berliner U-Bahn in Provider

Amazon Fire TV Blaster vorgestellt in Unterhaltung

OnePlus 3(T): Ein letztes Android-Update in Firmware & OS

Samsung Galaxy S10 Lite kommt wohl mit Flaggschiff-Spezifikationen in Smartphones

Xiaomi: Neues Mi Band im Dezember in Wearables

Apple iOS 13.2.3: Probleme mit App-Updates im Store in Firmware & OS

Spotify mit neuer Podcast-Playlist in News

ROG Phone II: Ultimate und günstige Strix Edition ab sofort vorbestellbar in Smartphones

Honor Watch Magic 2: Erste Bilder sind da in Wearables