Cyanogenmod 10 integriert einen Dateimanager mit Holo UI

Firmware und OS

 

Das Team hinter CyanogenMod scheint in letzter Zeit weniger an den Fehlerbehebungen zu arbeiten und setzt dafür starkes Augenmerk auf Dinge, die das ROM komfortabler machen. Vor ein paar Wochen kam die neue Update-Funktion dazu und gestern wurde dann auf Google+ die Nachricht veröffentlicht, dass ein hübscher Datei-Manager in Holo-Optik in das bekannte CustomROM integriert wird.

Der Datei-Manager besitzt zusätzlich zu den Standardfunktionen die Option den Root-Zugriff zu ermöglichen um für alle Gegebenheiten gewappnet zu sein:

Google sollte meines Erachtens ebenso einen Dateimanager von Haus aus integrieren, wie es Samsung usw. schon längst machen. Wie seht ihr das? Der Datei-Manager soll übrigens schon in den nächsten Nightlies von CyanogenMod enthalten sein.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.