CyanogenMod 11 für Amazon Kindle Fire HD 7 und Kindle Fire HD 8.9 verfügbar

kindle fire hd 8-9

Wer ein Kindle Fire HD 7 oder Fire HD 8.9 hat, wird sich unter Umständen freuen, denn CyanogenMod 11 ist ab sofort für die beiden Tablets verfügbar.

Die beiden Fire-Tablets dürften vor allem der Anschaffungspreise wegen interessant sein – Fire OS hingegen schreckt viele jedoch von einem Kauf ab. Wer sich zu dieser Nutzergruppe zählt oder ein vollwertiges Android auf seinem Amazon-Tablet nutzen möchte, findet die Downloads für CyanogenMod ab sofort im Downloadbereich der offiziellen Webseite.

Das Custom-ROM für das Fire HD 7 befindet sich aktuell noch im Teststadium, für das Fire HD 8.9 gibt es neben dem Test-Build inzwischen sogar schon eine reguläre Nightly-Version. Alle Builds haben aber natürlich an sich, dass sie noch reichlich instabil sein und mit Bugs zu kämpfen haben können, schließlich handelt es sich noch nicht um stabile und somit durchweg getestete Versionen – insofern sollte man beim Umgang mit diesen Custom-ROMs immer Vorsicht walten lassen.

Die Downloads der ROMs findet ihr, wie erwähnt, im Downloadbereich der CyanogenMod-Webseite – wohlgemerkt für die 2012er-Reihe. Wer ein Fire-HD-Tablet besitzt und eventuell bereits erste Erfahrungen damit sammeln konnte, kann sein Feedback natürlich in den Kommentaren hinterlassen. Wäre ein Fire-HD-Tablet für euch durch CyanogenMod nun interessanter als vorher?

  • Download: CyanogenMod 11 für das Kindle Fire HD 7
  • Download: CyanogenMod 11 für das Kindle Fire HD 8.9

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.