CyanogenMod 9: Finale Version für das Samsung Galaxy Nexus ist da

Für ROM-Bastler und Besitzer eines Samsung Galaxy Nexus gibt es jetzt die finale Version des CyanogenMod 9, das Team hat heute eine neue Version veröffentlicht und diese endgütig als stabil betitelt. Es dürften sich allerdings nicht wenige fragen, ob man überhaupt noch eine finale Version des CyanogenMod 9 haben möchte, denn immerhin gibt es mittlerweile eine aktuellere Version von Android. Die Frage ist also, ob man ein modifiziertes Android 4.0.4 möchte, oder doch lieber auf Android 4.1 setzt. CyanogenMod 10 ist zwar auch schon in Arbeit und wird dann auch auf Jelly Bean basieren, hier muss man sich allerdings noch gedulden und dann am Anfang auch mit unstabilen Versionen klar kommen. Eine Frage an die Bastler unter euch: CyanogenMod 9 oder dann doch lieber die normale Version von Androi 4.1 Jelly Bean? Die finale Version könnt ihr euch übrigens hier runterladen.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Tesla Model 3: Bestseller in den Niederlanden in Mobilität

Fossil: Hybrid-Smartwatch mit Wear OS aufgetaucht in Wearables

Huawei Mate 30 und Mate 30 Pro: Mögliche Spezifikationen aufgetaucht in Smartphones

Huawei: Mate-Event im Livestream in Events

Tesla: Neues Model S kommt 2020 und kein Rekordversuch in Mobilität

Apple iPhone und iPad Pro 2020: ToF-Sensor von LG in Tablets

OnePlus 7T Pro: Optisch tut sich fast nichts in News

Monese startet mit Google Pay in Deutschland in Fintech

Apple Watch Series 5 im Unboxing in Wearables

Apple iPhone 11 Pro: Unboxing und erster Eindruck in Smartphones