Das Amazon-Smartphone kommt

amazon_logo_header

Ein Smartphone von Amazon ist kein unbekannter Kandidat, in den letzten Monaten machte ein solches Gerät immer mal wieder die Runde. Jetzt soll es aber soweit sein. 2014 werden wir wohl das erste Amazon-Smartphone sehen.

Sowohl Ming-Chi Kuo von KGI Securities, als auch Zach Epstein von BGR haben, wenn es um Gerüchte dieser Art geht, eine sehr gute Trefferquote. Vor allem BGR ist dafür bekannt die neuen Produkte von Amazon schon vor der offiziellen Ankündigung zu zeigen. Beide behaupten, dass wir in den nächsten sechs Monaten ein Smartphone von Amazon sehen werden. Wann dieses kommt ist noch nicht klar, aber es kommt.

Die Produktion soll wohl im zweiten Quartal 2014 anlaufen und Amazon bereitet sich gerade auf einen reibungslosen Ablauf vor. Highlight des neuen Smartphones sollen sage und schreibe sechs Kameras sein. Neben den zwei üblichen Kameras, wird es im Smartphone von Amazon noch vier weitere geben. Diese sind für Gesten gedacht. Ein Snapdragon 801, ein 4,7 Zoll großes Display (ca. 320 ppi) und ein Akku mit 2400 mAh runden das Paket ab. Die 13-Megapixel-Kamera auf der Rückseite kommt von Sony.

Bei BGR kündigt man für die nächsten Wochen auch schon mal weitere Leaks an. Es sieht also so aus, als ob die finalen Entscheidungen gefallen sind. Das Smartphone von Amazon dürfte mit einer extrem angepassten Version von Android kommen. Diese nutzt das Unternehmen ja auch schon auf den Kindle-Tablets und ich gehe stark davon aus, dass die Optik ebenfalls in diese Richtung gehen wird. Spannend wird bei Amazon aber nicht unbedingt die Hardware oder Software, sondern der Preis. Wir beobachten das Geschehen und halten euch hier wie immer auf dem Laufenden.

quelle bgr

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.