Deezer: Desktop-App mit exklusiven Videoinhalten gestartet

Deezer Desktop 1085

Der Musikstreaming-Dienst Deezer hat eine neue Desktop-App veröffentlicht, über die Abonnenten unter anderem Zugriff auf exklusive Videoinhalte ihrer Künstler erhalten. Außerdem ist das Streaming in verlustfreier Qualität per Deezer HiFi bis zum 31. Dezember über die App kostenlos möglich.

Am Desktop kann Deezer nun nicht mehr nur über die Webseite des Dienstes verwendet werden, auch eine Windows- sowie Mac-App ist ab sofort verfügbar.

Damit diese einen Mehrwert bietet, sind innerhalb der App ab sofort exklusive Videoinhalte bekannter Künstler verfügbar, worunter Interviews sowie Live-Auftritte fallen. Zudem spricht Deezer von besonderen lokalen Inhalten für deutsche Nutzer, wird in der Pressemitteilung dazu aber leider nicht konkreter.

Deezer Elite wird Deezer HiFi

Neu ist neben der Desktop-App von Deezer, die auf den ersten Blick übrigens sehr aufräumt und hübsch erscheint, auch, dass das Streaming in verlustfreier Qualität ab sofort nicht mehr nur auf Sonos-Systemen möglich ist.

Im Zuge dessen ändert Deezer den Namen des dafür benötigten Programms von Deezer Elite auf Deezer HiFi und bietet dieses bis zum 31. Dezember 2017 den eigenen Kunden kostenfrei an. Danach müssen wie bisher 19,99 Euro pro Monat gezahlt werden, falls man den Vorteil des Streamings in 16-Bit FLAC behalten möchte. Die Desktop-App kann hier in einer Beta-Version heruntergeladen werden. Ein Offline-Modus wird es wohl erst in die finale Ausführung schaffen.

Quelle: Pressemitteilung per Mail, ComputerBase

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.