Dell S2719DC: Dünner 27-Zoll-Monitor mit QHD und USB-C vorgestellt

Dell S2719dc

Dell hat im Rahmen der IFA 2018 unter anderem den 27-Zoll-Monitor Dell S2719DC offiziell vorgestellt. Der neue QHD-Bildschirm überzeugt mit einem besonders dünnen Design und ist ab sofort zum Preis von 431,20 Euro verfügbar.

Beim neuen Dell S2719DC handelt es sich um einen 27 Zoll großen Monitor, der auf einem IPS-Panel mit einer Auflösung von 2.560 x 1.440 Pixeln basiert. Dieses deckt ganze 99 Prozent des sRGB- sowie 90 Prozent des DCI-P3-Farbraums ab und ist mit bis zu 600 nits zudem ziemlich hell. Das beschert dem Monitor auch seine VESA DisplayHDR 600 Zertifizierung.

Obwohl der Dell S2719DC mit seinem stylischen Design wohl eher für den produktiven Einsatz im Büro gedacht ist, eignet er sich prinzipiell auch zum gelegentlichen Zocken. So ist der neue Monitor FreeSync-kompatibel, besitzt eine Bildwiederholungsrate von 60 Hz und eine Reaktionszeit von 5 ms im Fast-Mode.

Dell S2719dc 2

USB 3.0-Hub und Laden per USB-C

Abgesehen von der auf bis zu 5,5 mm abnehmenden Dicke ist am Dell S2719DC vor allem der verwendete Bildanschluss spannend. So lässt sich der neue Monitor einfach per USB-C mit DisplayPort 1.2 mit einem PC verbunden, worüber dann sogar Notebooks geladen werden können. Wählt man diesen Anschluss, können zudem auch die beiden USB 3.0-Ports am Monitor verwendet werden. Alternativ zu USB-C steht allerdings auch noch ein HDMI 2.0-Eingang zur Verfügung.

Der neue Dell S2719DC ist ab sofort in Deutschland erhältlich. Der Hersteller selbst listet den Monitor zum Preis von 431,20 Euro im eigenen Online-Shop.

Quelle: Pressemitteilung per Mail

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.