Dell startet mit eigenem Android-Smartphone in China und Brasilien

Hardware

Das Dell Mini 3 ist ein tastaturloses Touchscreen-Handy mit Googles Android-Betriebssystem und soll in Brasilien noch dieses Jahr verfügbar sein. Kurz darauf soll es auch beim Netzbetreiber China Mobile zu haben sind.

Dell hat noch keine technischen Spezifikationen für das Mini-3 bekannt gegeben, es steht bisher nur fest, dass das Gerät einen 3,5 Zoll Touchscreen haben wird und viel Wert auf die Sound-Ausgabe gelegt wurde. W-Lan soll es, zumindest in der China-Version, nicht besitzen.

Mir sagt das Gerät optisch nicht zu und wenn ich das auf den aufgetauchten Spy-Pics richtig erkannt habe, ist der Touchscreen leicht ins Gehäuse eingelassen, diese Bauweise kommt für mich auch nicht in Frage. Dell hat mit dem Gerät aber anscheinend andere Märkte im Auge.

Foto: Dell Inc.

via


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.