Dell Streak Tablet erhält Android 2.1 im September 2010, neue Accessoires wurden veröffentlicht

Der Dell Streak, auch bekannt unter dem Namen Dell Mini 5, ist zwar nicht gerade eine Neuigkeit, jedoch wurden nun weitere Informationen zum Android-Tablet preisgegeben. So berichtete heute ein großer amerikanischer Technik-Blog, dass der Dell Streak im September 2010 ein Firmwareupdate auf Android 2.1 erhalten wird. Wie der Tablet vor ein paar Monaten auf der Consumer Electronics Show (CES) von Dell angekündigt wurde, gab Dell als Betriebssystem nämlich noch die etwas ältere Android-Version 1.6 an.

Neben dieser Information wurden nun auch weitere Accessoires zum Dell Mini 5 veröffentlicht. Das veröffentlichte Bild enthält neben einem Car Dock mehrere Steckdosenadapter für Reisen, Kopfhörer für die Musiksammlung unterwegs und verschiedene Schnittstellen-Adapter. Doch selbst das ist noch nicht alles: Auf dem Bild sind auch noch eine Mikrofaser-Tasche, ein Ersatzakku sowie ein Paar andere Accessoires zu sehen, die ihr euch nochmals auf dem Bild weiter unten anschauen könnt.

Dem Produktbild nach gibt es die Accessoires nicht einzeln zu kaufen, sondern sie werden in Sets angeboten. So gibt es für verschiedene Anwendungssituationen  spezielle Kits, die jeweils mehrere Zubehörteile beinhalten. Das günstigste dieser Packs kostet $24.99, das teuerste satte $69.99. All diese Vielzahl an Zubehörteilen würden ab dem Verkaufsstart des Dell-Gerätes zusätzlich erhältlich sein, so der Technik-Blog Engadget.com. Apropos Verkaufsstart: Ein genauer Verkaufsstart für den Android-Tablet wurde noch nicht genannt, sodass man sich weiterhin mit dem ungefähren Erscheinungszeitraum „Sommer 2010“ zufrieden geben muss.

Der Dell Streak verfügt neben einem 5 Zoll großen WVGA Touchscreen mit der Auflösung von 480 x 800 Pixel, auch über einen 1GHz starken Snapdragon-Prozessor. Weitere Details gibt’s hier nochmal im Überblick:

  • 5 Megapixel Kamera mit Autofokus für Fotos zwischendurch
  • VGA-Frontkamera für Videotelefonate
  • Berührungsempfindliche Menütasten
  • 30-Pin-Anschluss für das Ladegerät
  • 512 MB ROM
  • 256 MB RAM
  • MicroSD-Slot
  • W-Lan, HSDPA mit bis zu 7.2 MBits/s sowie Bluetooth 2.1 EDR
  • GPS
  • 1530 mAh starker Akku

Neben Android’s Standard-Browser wird der Dell Streak auch über den Android Market verfügen. So kommt auch der Spielspaß auf dem Tablet nicht zu kurz.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.