Dell Venue 8 Pro Kurzeindruck

Dell Venue 8 Pro Header IMG_5811

Donnerstag Abend hatten wir im Rahmen eines Events die Gelegenheit das Dell Venue 8 Pro Tablet mit Windows 8.1 für ein paar Bilder und einen ersten kurzen Eindruck in die Finger zu bekommen. Das Tablet ist wirklich gut verarbeitet, auch die Spezifikationen lassen aufhorchen und die Tatsache, dass darauf ein „echtes“ Windows 8.1 läuft sind in meinen Augen schon viele Gründe für einen Kauf des Tablets. Zusätzlich bietet Dell noch ein schönes Case und einen Stift im Zubehör an.

Die technischen Daten:

Display:

8.0 Zoll HD Display (IPS) mit 10-Punkt Multi-Touch und Digitizer

Auflösung:

1280 x 800 Pixel (WXGA)

Prozessor:

Intel® AtomTM Processor Z3740D (2M Cache, up to 1.86 GHz)

Grafikprozessor:

Intel® Gen 7 Graphics

Arbeitsspeicher:

2 GB DDR3L

Flashspeicher:

32 GB

Speicherkartenslot:

microSD bis 64 GB

Betriebssystem:

Windows 8.1

Software:

Microsoft Office Home & Student 2013 Vollversion

Anschlüsse:

micro USB zum Aufladen und Datentransfer

Funkverbindungen:

WLAN Dual-band 2×2 MIMO (802.11 a/b/g/n WiFi), Bluetooth® 4.0

Kamera:

Rückseite 5 Megapixel, Vorderseite 1,2 Megapixel (720p Video)

Abmessungen:

8,9 mm x 130 mm x 216 mm

Gewicht:

388 g

Akku:

18 Whr (4830 mAh), 2-Zellen Akku

Hier noch ein Bild vom Zubehör. Die Stifteingabe finde ich persönlich für die „alte“ Windows-Oberfläche teilweise wirklich vorteilhaft, da man die manchmal nicht optimierten Bedien-Elemente sonst ab und an sehr schwer erreicht.

Venue Pro 8 Tablet with Thin Cover Keyboard and Stylus

Das Tablet ist voraussichtlich ab dem 17. Dezember in einem speziellen Angebot bei Notebooksbilliger erhältlich. Hier wurde mit Sandisk und Microsoft zusammengearbeitet und ein Angebot inkl. 32 GB MicroSD von Sandisk (extreme) und einem 25,- EUR Windows Store Gutschein für insgesamt 279,- EUR ausgearbeitet.

Weitere Details und einen ausführlichen Testbericht werden wir euch natürlich abliefern, sobald das Testgerät bei uns eingetroffen ist.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.