Den eigenen Google Plus-Stream als Widget

Wie man Google Plus in die eigene Webseite einbindet, haben wir euch bereits gezeigt, heute soll es weniger um das Profil an sich, sondern um den eigenen öffentlichen Stream gehen. Die Webseite gglpls.com bietet zu diesem Zweck einen Widget-Generator an, in den man einfach seine Profil-ID eingeben muss, um dann einen Code zu erhalten, der in jede beliebige Webseite gepackt werden kann.

Das Widget zeigt nur die öffentlichen Status-Updates des jeweiligen Profils an und kann je nach Wunsch farblich angepasst werden. Wenn alles klappt, solltet ihr hier im Beitrag (nicht im Feed) ein fertiges Widget meines Profils sehen können.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.