Deponia für iPad: Erster Trailer und Releasedatum veröffentlicht

deponia_app icon

Das fast schon als „Kult-Adventure“ zu bezeichnende Point-and-Click „Deponia“ hat seinen ersten Gameplaytrailer und ein aktualisiertes Releasedatum für die iPad-Portierung bekommen. 

Die deutsche Spieleschmiede Daedalic Entertainment, welche sich auch für gefeierte Spiele wie „Edna bricht aus“ und den Nachfolger „Harveys neue Augen“ verantwortlich zeichnet, portiert das putzige Point-and-Click-Adventure „Deponia“ detailgetreu vom PC exklusiv auf das iPad. Nun gibt es einen ersten Gameplaytrailer. Außerdem wurde das Veröffentlichungsdatum auf den 10. September gelegt, ab diesem Tag findet ihr es für 9,99 Euro, etwa die Hälfte der 2012 veröffentlichten PC-Version auf Steam, im App Store.

In Deponia schlüpft ihr in die Rolle des tollpatschigen Rufus, der auf dem im Spiel gleichnamigen Schrottplaneten auszieht, seine Liebe-auf-den-ersten-Blick Goal aus feindlichen Klauen zu retten. Klare Empfehlung von mir, wundervoller Witz, tolle Geschichte, schicker Zeichenstil.

Quelle: Pressemitteilung

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Amazon kündigt die zweite „Popcorn-Woche“ an in Schnäppchen

Tesla Model S: Neue Felge entdeckt in Mobilität

Huawei Assistant offiziell angekündigt in Dienste

VW ID: Volkswagen plant Batteriefertigung in Deutschland in Mobilität

Amazon Prime ab sofort mit Exklusiv-Inhalten für Mobile Games in Smartphones

Sony PlayStation 5 wird umweltfreundlicher in Gaming

Huawei Mate 30 Pro: Video zeigt Installation der Google-Apps in Smartphones

Xiaomi Mi Mix Alpha kommt mit 108-Megapixel-Kamera in Smartphones

Google Assistant: Mehr Fokus auf Privatsphäre in Dienste

Transcriber: Sprachnachrichten-Umwandler erhält Update in Software