Deutsche Hotels EU-Schlusslicht bei kostenlosem WLAN

wlan wifi

Die Online-Reisesuche KAYAK verkündet aktuell die Ergebnisse einer Untersuchung von 500.000 Hotels in 52 Ländern, die sich auf das zur Verfügung stellen von kostenfreiem WLAN bezieht.

Demnach bieten 73 Prozent der Hotelbetreiber in Deutschland ihren Gästen kostenloses WLAN an, weltweit offerieren allerdings 90 Prozent der Hotels freies WLAN. Damit sind die deutschen Hotels u.a. EU-Schlusslicht bei kostenlosem kabellosem Internetzugang. In Köln bieten gerade mal 63 Prozent der Hotelbetreiber WLAN ohne Zusatzkosten an, in München und Frankfurt sind es 65 Prozent, in Berlin sind es immerhin 72 Prozent der Hotels und in Hamburg 71 Prozent.

Besser als in Deutschland sieht es in den Nachbarländern Österreich und der Schweiz aus, wo 79 Prozent bzw. 87 Prozent der Hoteliers den Besuchern Gratis-WLAN ermöglichen. In den benachbarten Benelux- sowie in den skandinavischen Staaten sind es satte 94 Prozent der Hoteliers, welche diesen Service anbieten.

Leider wird nichts über die verfügbare Geschwindigkeit gesagt, denn auch wenn WLAN vorhanden war, habe ich es schon oft in Hotels erlebt, dass es einfach lahm war. Zudem bezieht sich die Studie auf WLAN in der Lobby oder auf dem Zimmer und Hotels, die drahtlosen Internetzugang gegen Gebühr und Ethernet bieten, wurden nicht berücksichtigt.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.