Deutsche Telekom: VDSL-Vectoring für 400.000 weitere Haushalte

Telekom

Die Deutsche Telekom baut das VDSL-Vectoring-Angebot weiter aus und bietet ab sofort 400.000 weiteren Haushalten Downloadraten von bis zu 100 Mbit/s.

Wie die Telekom über Facebook mitteilte, konnte man 400.000 neue Haushalte mit der Vectoring-Technik erschließen. Neben der Göttingen hat man sich beim aktuellen Ausbau vor allem auf das Ruhrgebiet konzentriert, auch in Heilbronn gibt es aber beispielsweise gute Neuigkeiten:

[fbpost

Somit sind Übertragungsraten von bis zu 100 Mbit/s im Downstream möglich, im Vergleich zum Kabelnetz an vielen Stellen ist aber der Upstream mit bis zu 40 Mbit/s besonders hervorzuheben. Um in den vollen Genuss der Leitung zu kommen, muss der Tarif MagentaZuhause L gebucht werden, der mit monatlich 45 Euro zu Buche schlägt.

Wo genau “das neue Netz” überall verfügbar ist, kann direkt auf der Telekom-Website eingesehen werden.

Kommt über diesen Affiliate-Link ein Einkauf zustande, wird mobiFlip.de u.U. mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um das Kommentarsystem nutzen zu können, musst du dem Einsatz von Cookies zustimmen.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.