Die E-Mail wächst fleißig weiter

Marktgeschehen

Während es mit der SMS so langsam aber sicher auf das Ende zugeht, hat die E-Mail noch ihre besten Zeiten vor sich. Diese Art der Kommunikation zeigt sich weiter unbeeindruckt vom Trend der mobilen Messenger.

Fast 100 Millionen E-Mails werden am Tag verschickt/empfangen, privat, im beruflichen Umfeld sind es mit über 116 Millionen deutlich mehr. Und in den nächsten Jahren soll der Mailverkehr weiter wachsen. Bis 2019 soll es jährlich ein Wachstum von 5 Prozent geben, so eine Schätzung der Radical Group. Im privaten Umfeld wären das dann 117,7 Millionen Mails pro Tag.

Ich persönlich hoffe diese Art der Kommunikation bleibt uns noch eine Weile erhalten und würde mir manchmal wünschen, dass die E-Mail auch privat beliebter wäre. Vor allem im Vergleich zu WhatsApp, dem Messenger und Co ist eine klassische Mail immer noch meine bevorzugte Art und Weise der Kommunikation. Allerdings zu 90 Prozent geschäftlich. Wie ist das bei euch?

grafik statista


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.