Digimon startet mit neuem mobilen Spiel für Android und iOS

Gaming

Nach dem Hype rund um Pokémon GO gibt es nun auch ein neues Spiel für Digimon, man verfolgt hier allerdings keinen AR-Ansatz.

Es ist vielmehr eine Art Rollen-/Strategiespiel, welches laut touchArcade seit dieser Woche weltweit verfügbar ist. Von der Art her überhaupt nicht meine Art von Spiel, aber die Digimon hatten damals neben den Pokémon ebenfalls eine sehr große Fangemeinde und wer weiß, vielleicht haben wir ja hier Leser, welche mal wieder in die Welt der kleinen Monster eintauchen wollen. Bei Android Police ist man nicht so angetan vom Spiel, es gibt aber sehr viele sehr gute Bewertungen.

Preis: Kostenlos
Preis: Kostenlos

Eine Bewertung vergleicht es ein bisschen mit der mobilen Version von Digimon World 2003, denn auch DigimonLinks wird von Bandai entwickelt und betreut. Das kennen ja vielleicht noch einige. Falls nicht, dann habe ich euch hier ein Video vom Spiel eingebunden, welches euch DigimonLinks etwas näher bringt.

Weitere Details zum Speil gibt es bei Bandai und der offiziellen Seite für das Spiel. Es sei außerdem erwähnt, dass es wohl noch keine deutsche Version gibt.


Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.