Does not Commute: Mediocre mit neuem Spiel für Android und iOS

Does not Commute Screen

Das schwedische Entwicklerteam Mediocre hat mit „Does not Commute“ ein neues Spiel für Android und iOS veröffentlicht, welches wir euch hier zum Start ins lange Wochenende noch kurz empfehlen wollen.

Es gibt so Entwicklerstudios, da kaufe und installiere ich gerne, weil man mich in der Vergangenheit überzeugt hat. Mediocre ist eines davon. Hier lieferte man in der Vergangenheit Hits wie Granny Smith, Sprinkle und Smash Hit ab. Alle habe ich gespielt, alle gerne. Jetzt gibt es mit „Does not Commute“ einen neuen Titel der Entwickler. Ab sofort im Play Store und App Store verfügbar.

Does not Commute
Preis: Kostenlos+
Does not Commute
Preis: Kostenlos+

Der Sinn des Spiels? Fahrzeuge steuern und ein Verkehrschaos vermeiden. Es klingt einfach, macht aber Spaß. Schaut euch am besten mal das Video weiter unten an, das zeigt euch, was euch da erwartet. Das Spiel selbst ist kostenlos, und ohne Werbung, man hat aber einen In-App-Kauf (2 Euro) eingebaut. Zahlt ihr den Betrag, bekommt ihr Checkpoints, bei denen ihr das Spiel fortführen könnt, wenn ihr versagt habt. Also genau wie bei Smash Hit auch.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.