Dropbox für iOS erhält großes Update

News

Die offizielle iOS-App für den Cloudspeicherdienst Dropbox wurde in Version 3.0 veröffentlicht, welche bereits im Apple App Store zum Download bereitsteht.

Bereits an der Versionsnummer erkennt man, dass sich mit dem Update einiges getan hat. Zunächst hat man einmal das App-Designs komplett überarbeitet und an iOS 7 angepasst, aber auch sonst gibt es jede Menge Neuerungen und Verbesserungen. Auf dem iPad lässt sich nun durch Tippen auf Dateien und Fotos zum Vollbildschirm wechseln, zudem gibt es Verbesserungen bei der Freigabe und dem Export von Dateien. Die Unterstützung für Apples AirDrop ist hinzugekommen und Videos lassen sich nun problemlos in der Bibliothek speichern. Die App startet jetzt schneller, soll weniger mit Abstürzen zu kämpfen haben und es gab jede Menge Aktualisierungen zum Anzeigen von PDFs.

Preis: Kostenlos+
Quelle dropbox


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um das Kommentarsystem nutzen zu können, musst du dem Einsatz von Cookies zustimmen.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.