Dropbox für iOS in neuer Version

Software

Dropbox für iOS liegt in einer neuen Version im App Store vor, die einige kleinere und eventuell für den ein oder anderen nützliche Neuerungen mit sich bringt. Man hat das Video-Streaming verbessert, wer also Filmmaterial direkt aus seiner Cloud streamen möchte, sollte das nun stabiler tun können. Eine weitere Neuerung ist die Unterstützung für kennwortgeschützte Office-Dokumente, die allerdings erst ab iOS 6 funktioniert. Ansonsten gab es nur kleinere Dinge wie z.B. Unterstützung für Italienisch und Spanisch und die üblichen Bugfixes und Leistungsverbesserungen. In einem ersten Test läuft das Programm weiterhin sehr solide und auch das Streaming klappt gut, wobei ich da auch bisher keine Probleme hatte.

Preis: Kostenlos+


Fehler melden1 Kommentar

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.