Dual-Core-Benchmark: LG Optimus 3D schlägt Samsung Galaxy S II, Motorola Atrix und Co.

Die aktuellen Top-Smartphones, die in Kürze auf den Markt kommen, laufen fast alle mit einer Dual-Core-CPU, allerdings nicht immer der gleichen. Während in Tablets und bei einigen Smartphones wie dem LG Optimus Speed oder dem Motorola Artix der Tegra 2-Chipsatz von NVIDIA weit verbreitet ist, setzt zum Beispiel Samsung auf den hauseigenen Exynos-Prozessor oder LG mit dem Optimus 3D auf einen TI OMAP4.

Letzter Prozessor, der wie alle anderen seiner Kollegen auch mit jeweils 1 GHz pro Kern läuft, scheint sich allerdings deutlich abzuheben. Geht man nach dem GL Benchmark 2.0 setzt er sich locker an die Spitze und auch bei weiteren Vergleichen wie dem SunSpider Javascript-Benchmark oder dem BrowserMark schneidet das LG Optimus 3D mit dieser CPU super ab.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung