eBay-Aktion: Maximal 5 Euro Verkaufsprovision für bis zu drei Artikel

EBay hat aktuell einen ganz netten Deal am Start und senkt die Verkaufsprovision für bis zu drei Angebote auf gerade einmal fünf Euro. Der Deal ist noch bis zum 30. September aktiv.

Regulär werden für das Verkaufen von Artikeln auf der eBay-Plattform satte 10 Prozent des Verkaufspreises fällig. Mittlerweile sind die Versandkosten davon zwar wieder ausgenommen, dennoch bleibt eine Gebühr von bis zu 199 Euro zzgl. Zusatzaktionen. Für Privatverkäufer ist die Plattform daher zunehmend uninteressant geworden.

Mehr oder weniger regelmäßige Preisaktionen sorgen dennoch dafür, dass sich ein Einstellen auf der Plattform wieder lohnen kann. Immerhin fallen die eBay-Verkaufspreise doch meist deutlich höher aus als bspw. bei eBay Kleinanzeigen. Die aktuelle Deckelung der Provisionen auf fünf Euro pro Inserat ist daher gerade beispielsweise für den Verkauf von Smartphones höchst interessant.

ebay-aktion

Vor dem Einstellen der Artikel auf eBay muss zuvor die Teilnahme an der Preisaktion sicher gestellt werden. Dies ist problemlos über diesen Link möglich und hat eine sofortige Bestätigung die Folge. Anschließend sollte auch im Bereich „Mein eBay“ ein entsprechender Hinweis erscheinen und die Aktion wird für die nächsten drei Inserate berücksichtigt.

Eventuelle PayPal-Gebühren werden nicht beeinflusst. Sollte diese Zahlmöglichkeit also angeboten werden, fließen dennoch knapp zwei Prozent vom Verkaufswert an die ehemalige eBay-Tochter.

Freischalten für die eBay-Aktion →

Danke Skyd4nce

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.