eBay startet neue Aktion mit maximal 1€ Verkaufsprovision

Nur diesen Sonntag lassen sich ebay-Auktionen mit maximal 1€ Verkaufsprovision einstellen.

10 Prozent Gebühren zzgl. Abzügen für PayPal-Zahlung verlangt eBay mittlerweile für Privatverkäufe auf der Plattform und wird für viele Kunden damit zunehmend uninteressanter. Wer keinen großen Anteil des Verkaufserlöses an das Unternehmen abdrücken möchte, kommt durch die Rabattaktionen aber regelmäßig günstiger davon.

So können am heutigen Sonntag bis zu 10 Artikel eingestellt werden, für die nur eine Verkaufsprovision von einem Euro anfällt. Üblicherweise ist die Provision auf 199€ gedeckelt, das Einsparpotential ist also groß. Leider gilt die Aktion nur für Auktionen mit Startpreis von einem Euro und auch nicht für Sofortkauf-Angebote. Dafür können sämtliche Privatverkäufer an der Aktion teilnehmen und es wird keine spezielle Einladung benötigt.

Zur ebay-Aktion →

Um vom Angebot zu profitieren, ist eine einmalige Registrierung über die Aktionsseite erforderlich. Im Anschluss sollte ein Hinweis im Kundenkonto über die Sonderaktion informieren und das Einstellen kann beginnen:

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Google Chrome: Tab-Hover-Karten abschalten in Software

In eigener Sache: Die Jahrespakete sind da in Internes

Tesla: Ein neues Model S P100D+ wohl zu Schrott gefahren in Mobilität

November-Highlights 2019 bei Amazon Prime Video in Unterhaltung

Telekom: MagentaTV-Stick und Netflix-Tarif in Unterhaltung

Handheld-Patent: Plant Sharp eine Antwort auf die Nintendo Switch? in Marktgeschehen

Telekom sichert sich Rechte an EM 2024 in News

Netflix beobachtet das Passwort-Sharing in Dienste

Huawei Mate X: Globaler Start wird geprüft in Smartphones

Sony WF-1000XM3 im Test in Testberichte