Ein Blick in die Glaskugel – RIM Entwickler Webinar zeigt die Zukunft des BlackBerry OS

Wie eine Hellseherin mit Glaskugel dürften sich RIM – Blackberry Entwickler letzte Woche beim „Super Apps„-Webinar gefühlt haben. Dort gab es unter anderem ein STORM-Device zu sehen, dessen Homescreen so gar nicht nach alten Brötchen aussah, sondern etwas völlig neues war.

Obwohl die Seminarleiter von RIM betonten, dass dieser Homescreen eher eine Studie sei, und als nicht-indikativ angesehen werden soll, zeigte dieses neue Konzept doch, dass RIM wandelbar ist. Außerdem,wenn dem so wäre, hätte man dieses Webinar nicht nur mit App-Entwicklern durchgeführt, sondern diese Studie auch den Massen zugänglich gemacht.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Black Friday Woche: Diese Amazon-Geräte sind reduziert in Schnäppchen

ALDI TALK Jahrespaket gestartet in Tarife

VW OS: Volkswagen will zur Software-Marke werden in Mobilität

Jabra Elite 75t im Test in Testberichte

5G in den USA: Donald Trump bittet Tim Cook von Apple um Hilfe in News

Xiaomi baut neue Fabrik für 5G-Flaggschiffe in Marktgeschehen

Samsung Galaxy A71: Leak zeigt das Design in Smartphones

Apple will iOS 14 stabiler machen in Firmware & OS

PayPal startet Business Debit Mastercard in Fintech

OnePlus haut das 7 Pro zum Black Friday günstiger raus in Smartphones