Ein Samsung Galaxy Note, David Beckham und Beethoven

Samsung wird nicht nur das Galaxy S3 zu den Olympischen Spielen in London massiv bewerben, sondern startet auch eine neue Kampagne zum Samsung Galaxy Note. Als Werbefigur konnte man sich David Beckham angeln, der mit ein paar Fußbällen und einer Art Trommel-Wand Ode an die Freude von Beethoven spielt. Ganz nett gemachter Clip, der für mich allerdings etwas zu befremdlich die Verbindung zum Galaxy Note aufweist. Was sagt ihr zu dem Clip?

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Anker Soundcore Wakey: Modernen Radiowecker mit Qi-Ladestation ausprobiert vor 57 Minuten

Nintendo Family Computer: Bastelprojekt auf Famicom-Basis vor 57 Minuten

Blau mit „Tiefstpreis-Wochen“ im September vor 3 Stunden

Lamborghini: Kommt ein elektrischer Sportwagen zur IAA? vor 3 Stunden

Marvel: Black Panther 2 startet mit Phase 5 vor 4 Stunden

El Camino: Netflix nennt Datum für „Breaking Bad“-Film vor 5 Stunden

Huawei Mate 30 Pro soll AMOLED-Display von Samsung haben vor 5 Stunden

backFlip 34/2019: Lidl „Vitaminnetz“ und der Deutschlandstart von Xiaomi vor 9 Stunden

MediaMarkt Smartphone-Fieber gestartet vor 22 Stunden

3D-Drucker-Roundup No. 50: Mehr Dosen und ein neuer 3D-Drucker vor 23 Stunden