Ein- und Ausblenden von Kommentaren verbessert

Social

Eine kleine aber feine Neuerung hat letzte Nacht bei Google Plus Einzug gehalten, nämlich die Möglichkeit Kommentare ein- und auszublenden. Mit Hilfe eines kleinen Pfeils lassen sich in einer Art Slider so ganz geschmeidig weitere Kommentare anzeigen, oder eben wieder verbergen. Kommen neue Kommentare hinzu, während man eine Seite geöffnet hat, werden diese weiterhin automatisch angezeigt.(via)

Google+ Update: Comment Collapsing


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.