Elmedia Player für OS X: Eine Alternative zu VLC?

Elmedia Player Mac

Wenn es um Medien-Player geht, gibt es einige auf dem Markt. Manche kosten ein paar Euro, andere wie z. B. der VLC-Player sind Open Source. Der Elmedia Player möchte irgendwie dazwischen Platz nehmen. Im Grundpaket ist er kostenlos für OSX erhältlich. Er spielt viele Formate, wie z. B. FLV, SWF, WMV, AVI, MOV, MP3, MP4, DAT, FLAC, M4V, MPG, MKV usw. ab. Auch er kann URLs öffnen und bietet Optionen, wie beispielsweise das Video immer über dem Desktop-Inhalt schweben zu lassen.

In der kostenpflichtigen Pro-Version gibt es noch einige Funktionen mehr. So kann man dort z. B. Videos aus Youtube direkt herunterladen, Flash EXE Dateien können in SWF umgewandelt werden uvm.:

Elmedia Player PRO

Heruntergeladen kann der Elmedia Player über die Website des Herstellers. Auch wenn der kostenlose VLC-Player deutlich mehr Features besitzt und komplett kostenlos ist, kann ich euch nur empfehlen, den Elmedia Player in der kostenlosen Grundversion zu testen. Alternativen kann es ja schließlich nie genug geben, oder?

via ifun

Teilen

Hinterlasse deine Meinung