Erste Alpha von Qt für Android (Necessitas) veröffentlicht

„I had a dream …“ – mit diesen Worten beginnt die Einleitung von BogDan in der Gougle group android-qt. In diesem Beitrag wird die erste Alpha-Version von Necessitas vorgestellt.

Mit Necessitas ist es nun möglich, Qt – Anwendungen auch für Android zu entwickeln.

Der Gedanke hinter QT ist der, dass man in QT eine Anwendung/Spiel oder dergleichen entwickelt und dieses dann auf mehreren Platformen (Maemo, Symbian, MeeGo, etc.) mit nur wenigen Änderungen lauffähig ist. Selbst für iOS wurde schon an einer inoffiziellen Möglichkeit gearbeitet QT darstellen zu können – mit Erfolg wie dieses Video beweist.

Auf den QT-Developer Days von Nokia 2010 wurde die „QT-auf-Android-Geschichte“ noch etwas heruntergespielt. Nach den aktuellen Nokia-News wäre es aber in meinen Augen kein schlechter Ansatz, wenn QT auch auf Android oder sogar WP7 bzw. der WP-Version für die neuen Nokia Geräte unterstützt werden würde.

Video

Hinweis: Das ursprüngliche Video wurde schon einmal wegen eines dargestellten Wallpapers (nackter Frauenoberkörper) von Youtube entfernt. Das aktuelle Video trägt in der Bezeichnung den Zusatz SafeForWork – es sollte also mit diesem Upload nicht mehr passieren.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung