Erste echte Bilder des HTC Leo veröffentlicht [Update]

PDA.pl hatte das Glück, das HTC Leo bereits als Vorseriengerät in den Händen zu halten. Und die Jungs sind so nett, diesen Eindruck mit uns zu teilen.

Ein riesen Bildschirm, der 1GHZ Qualcomm 8520B Snapdragon Prozessor und die wahnsinnig dünne Bauform finde ich beeindruckend. Das Teil läuft mit Windows Mobile 6.5 und nicht wie in manchen Gerüchten zu hören war, mit Android.

htcleopl3

Mehr Bilder nach dem Break.

[Update] Es gibt mittlerweile ein tolles Video und jede Menge weitere Bilder, welche ich hier hinzugefügt habe. [/Update]

Bild-Quelle

Die anderen technischen Daten klingen auch sehr gut, 4,3 Zoll Display mit 800×480 Pixel Auflösung , 8MP Kamera mit Dual-LED-Blitz, 3,5 Klinke-Anschluss, diverse Sensoren, W-Lan, Bluetooth, microSD, 512 MB Speicher und 320 MB RAM.

via

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

FRITZ!Box 6590 Cable und 6430 Cable erhalten FRITZ!OS 7.12 in Firmware & OS

Fortnite Kapitel 2 ab sofort verfügbar in Gaming

Motorola Moto G8 Plus soll 2019 kommen in Smartphones

Google Pixel 4 startet wohl bei 749 Euro in Deutschland in Smartphones

Global MBB Forum: 5G standalone kommt nicht vor 2022 in Provider

bunq startet mit Apple Pay in Österreich in Fintech

Xiaomi will JoyUI bei Black Shark einführen in Firmware & OS

Vodafone CallYa: Ab sofort mehr Datenvolumen in Vodafone

Google Pixel und Nest: Event live verfolgen in Events

Mastercard schließt Masterpass in Deutschland in Fintech