Exomount: Der stärkste Halt der Welt für euer Smartphone + Gewinnspiel

Die Mail unseres Kollegen bei caseaddict.com las sich etwas wie ein Superhelden-Comic. Da hieß es:

Das Exomount ist eine Autohalterung für das iPhone 4, mit dem weltweit stärksten Ansaug-System, welches Garantiert auf jeder Oberfläche hält!

Um das Versprechen zu testen haben wir uns ein Exemplar des Exogear Exomounts kommen lassen und es selbst einfach mal ausprobiert.

Design und Verarbeitung

Das Exomount ist ein großes Stück Kunstoff, bestehend aus einem Sockel mit Saugnapf bzw. Standfuß, einem Kugelgelenk und der Griff-Klammer, in die jedes Smartphone oder GPS-Gerät bis zu 5 Zoll Größe passt. Durch die Universal-Bauweise der Griffklammer passt nahezu jedes Gerät hinein, im Test fanden ein iPhone 4, ein GPS Gerät und ein Bosch-Akkuschrauber platz in der Halterung :D

Trotz des ganzen Plastik wirkt die Halterung sauber verarbeitet. Der Saugnapf ist extra gummiert und wird über einen Hebel arretiert. Durch die Bauweise ist das Stück relativ leicht und so natürlich auch leicht anzubringen.

Saugen, Baby!

Im Test überzeugt das angeblich „stärkste Ansaug-System der Welt“ für nahezu jede Oberfläche absolut. Raufasertapete, Holztisch und sogar blanker Beton gaben dem Halter genügend „Angriffsfläche“ und die Geräte saßen sicher in der Halterung.

Durch einfaches Umlegen des Bügels am Saugnapf wird ein Unterdruck erzeugt und durch die spezielle Gummierung des Standfusses bleibt die Halterung wo sie sein soll. Es sah schon etwas witzig aus, mein iPhone an die Wand zu klatschen. Also sinnbildlich.

Punktabzug in der B-Note

Leider hat das Exomount einen kleinen Nachteil, mit dem ich allerdings leben kann. Die Griffklammer bietet zwar nahezu jedem Gerät halt, aber wenn im Fahrzeug starke Vibrationen auftreten, wie etwa auf einem Schotterparkplatz oder einer schlecht gebauten Autobahn, kann es durchaus auch einmal passieren das euer Gerät verrutscht.

  

Heraus gefallen ist zwar nichts, aber ich finde es schade, dass das Exomount hier nicht zu 100% sicher hält und man ab und zu eben doch nach dem eingelegten Gerät schauen muss.

Gewinnspiel

Wie immer haue ich natürlich ein Exemplar der Hallterung an euch raus. Dazu müsst ihr einfach ein Kommentar hinterlassen, in dem ihr ein wenig von euren Smartphonehalterungen erzählt. Welche habt ihr, welche sind mies, welche top, was kosten sie, oder warum braucht ihr keine?

Das Gewinnspiel läuft bis zum 30.07.2011 um 22 Uhr, ausgelost wird via random.org und der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Viel Glück!

Update

Das Lost hat entschieden und gewonnen hat der Kommentar von Dani. Glückwunsch!

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.