Facebook erlaubt nun 360 Grad-Aufnahmen aus der App

News

Der Upload von 360 Grad-Fotos ist schon lange bei Facebook möglich, doch in der App selbst konnte man solche Aufnahmen bisher noch nicht machen.

Das ändert sich nun, denn Facebook wird die Option ab sofort in der App für Android und iOS ausrollen. Wenn man also ab sofort seinen Status aktualisieren möchte, dann kann man auch ein 360 Grad-Foto in Facebook machen.

360 Grad-Videos sind übrigens auch schon eine Weile bei Facebook möglich, doch diese kann man noch nicht mit der App machen. Ich vermute, dass man die Option demnächst auch noch direkt in die Android- und iOS-App einbauen wird.

Ich habe eben mal geschaut, bei mir ist die Funktion noch nicht in der App zu sehen. Falls sie bei euch schon aktiv ist, könnt ihr uns gerne einen Kommentar schreiben.

Quelle The Verge


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.