Facebook erlaubt nun 360 Grad-Aufnahmen aus der App

Der Upload von 360 Grad-Fotos ist schon lange bei Facebook möglich, doch in der App selbst konnte man solche Aufnahmen bisher noch nicht machen.

Das ändert sich nun, denn Facebook wird die Option ab sofort in der App für Android und iOS ausrollen. Wenn man also ab sofort seinen Status aktualisieren möchte, dann kann man auch ein 360 Grad-Foto in Facebook machen.

360 Grad-Videos sind übrigens auch schon eine Weile bei Facebook möglich, doch diese kann man noch nicht mit der App machen. Ich vermute, dass man die Option demnächst auch noch direkt in die Android- und iOS-App einbauen wird.

Ich habe eben mal geschaut, bei mir ist die Funktion noch nicht in der App zu sehen. Falls sie bei euch schon aktiv ist, könnt ihr uns gerne einen Kommentar schreiben.

Facebook360

Quelle The Verge

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.