Facebook for Every Phone: Offizielle Java-App für über 2500 Handys veröffentlicht

Facebook und native Anwendungen ist so ein Thema, die Entwickler bauen in Anwendungen für das iPhone oder Android zwar immer wieder neue Features ein und verbessern diese, auf vielen Oberflächen muss man jedoch auf eine Anwendung des größten sozialen Netzwerks verzichten. Ich spreche hier nicht unbedingt vom iPad, auch das weltweit meistgenutzte OS Symbian hat nie eine offizielle Anwendung bekommen – und wird diese vermutlich auch nicht mehr erhalten.

Jetzt hat Facebook sich für einen anderen Weg entschieden und eine Anwendung veröffentlich, die auf Java basiert und somit auf über 2500 Geräten dieser welt funktionieren soll. Das ganze nennt sich „Facebook for Every Phone“ und kann auf der mobilen Webseite m.facebook.com oder direkt auf d.facebook.com/install runtergeladen werden. Laut Facebook soll die Anwendung sparsam beim Volumen sein, man konnte weltweit aber auch einige Netzbetreiber gewinnen, bei denen man die App 90 Tage kostenlos nutzen kann und darunter befindet sich auch O2 Deutschland.

Video: Facebook for Every Phone

 

Update

Wie in den Kommentaren angemerkt habe auch ich das in den letzten Tagen vermutet, dass Facebook einfach die Anwendung von Snaptu gekauft hat und es sich hier um deren ehemalige App handelt. Jetzt haben wir den Beweis, beim Beenden der App hat man wohl vergessen Snaptu zu entfernen ;)

 

 

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Sony PlayStation 5: Neuer Controller für Cloud-Gaming? in Gaming

Disney twittert Lineup für Disney+ in Unterhaltung

Apple mit eigenem Studio für TV+ in Unterhaltung

Huawei Mate X kommt, aber nicht zu uns in Smartphones

Apple Arcade mit neuen Spielen in Gaming

VW ID.2 könnte bis 2023 kommen in Mobilität

Joyn bekommt Benutzeraccounts in Unterhaltung

5G: Huawei ist in Deutschland dabei in Marktgeschehen

Xiaomi zeigt erstes Bild vom Redmi K30 in News

HarmonyOS: Huawei will Größe von Apple iOS erreichen in Marktgeschehen