Facebook: Neue Leute entdecken und Friends Day

Facebook feiert heute den Friends Day, macht euch also schon mal auf Videos in eurer Timeline gefasst. Es gibt außerdem eine neue Funktion in der App.

Vielleicht habt ihr heute schon durch eure Timeline gescrollt und seid dabei kurzen Videos von euren Freunden begegnet, die den Friends Day feiern. Richtig, Facebook hat einen Tag erfunden, um Nutzer zum Teilen von Inhalten zu bewegen.

Falls ihr zu diesen Personen gehört, dann schaut mal in die App, dort sollte euch die Aktion eigentlich direkt begegnen. Im Grunde ist es ein kurzes Video, bei dem die Köpfe eurer Freunde tanzen. Kann man machen, muss man aber nicht.

Neue Leute in der App entdecken

Facebook testet laut TechCrunch auch eine neue Funktion, die aber noch nicht bei allen Nutzern angekommen ist. Mit dieser kann man Leute mit gleichen Interessen kennenlernen. Es gibt auch die Möglichkeit sein Profil speziell für diesen Bereich anzupassen. Eine Funktion, die für neue Freundschaften gedacht ist.

Too often, it’s hard to learn more about people around you, whether it is upon starting a new job, joining a new group, deciding if you want to attend an event, or moving to a new place.

To make it easier, we’re starting to roll out a new bookmark in the More menu called ‘Discover People’ that can help you discover more about people you have things in common with by browsing through profile cards of people in your community.

Erinnert ein bisschen an eine Dating-App und es ist gut möglich, dass die Funktion auch so genutzt wird. Man findet sie in der App in der Übersicht, wo man auch die Orte in der Nähe findet und Einstellungen vornehmen kann. Aber wie gesagt, sie ist noch nicht (ich sehe sie zum Beispiel noch nicht) bei allen verfügbar.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.