Facebook für Android Update entfernt die Kurzwahl zum Teilen von Fotos und Nachrichten

Das war ein kurzes Vergnügen, kaum ging mein Bericht zum Update des Facebook Messengers gestern online, da kamen heute früh auch schon zahlreiche Tipps bei uns an, dass Facebook der normalen Anwendung ebenfalls ein kleines Update spendiert hat. Neuerungen? Keine. Dafür wurde aber die Kurzwahl zum Teilen von Fotos und Nachrichten des letzten Updates wieder aus dem Menü entfernt. Kaum war das Update online kamen aber auch schon wieder die Beschwerden, das Icon für die Kamera sei ja doch ganz praktisch gewesen. Ich glaube Facebook ist sich hier selbst noch nicht ganz sicher, was man denn genau will und welche Möglichkeiten man nutzt. Ein Vorschlag wäre alle Funktionen in einer Anwendung zu vereinen, zu optimieren und dem User die Option geben, welche Programm-Punkte er dann am Ende vielleicht noch zusätzlich in seinem Menü haben möchte.

Danke auch an alle Tippgeber!

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Weltweit mobiles Internet: Skyroam Solis X Hotspot im Test in Testberichte

Alcatel 3X Smartphone ab sofort erhältlich in Hardware

Spotify: Mit Podcasts das Wachstum sichern in Dienste

Xiaomi 2020: Alle Modelle ab 250 Euro kommen mit 5G in Marktgeschehen

BMW i4: Angriff auf das Tesla Model 3 in Mobilität

Google Pay ab 2020 mit Girokonto in Fintech

Apple entfernt Vaping-Apps aus dem Store in Marktgeschehen

Goliath: Amazon bestätigt finale vierte Staffel in Unterhaltung

Philips Hue HDMI Sync Box ausprobiert in Unterhaltung

1&1-Kunden im Vodafone-Netz erhalten LTE in News