Facebook für Android: Neue Version bringt Kurzwahl zum Teilen von Fotos und Nachrichten

Am heutigen Morgen begrüßte mich mein Smartphone mit einer Updatemeldung zur neuen Version von Facebook, welche durchaus eine Erwähnung wert ist. Der erste und wichtigste Punkt ist laut Facebook die verbesserte Leistung und Fehlerkorrekturen, was ich zumindest auf meinem Samsung Galaxy Nexus bestätigen kann, das Programm fühlt sich nun deutlich flotter an.

Nicht ganz so toll finde ich die Kurzwahl zum Teilen von Fotos und Nachrichten, denn diese bringt mir zwei zusätzliche Symbole in mein Programm-Menü, über welche ich direkt ein Foto knipsen und teilen, oder aber den Facebook Messenger aufrufen kann. Beim zusätzlichen Punkt „Kamera“ kann man erahnen, warum man Instagram gekauft hat, bzw. in welche Richtung das mal gehen soll.

Ansonsten hat sich nicht viel getan, es gibt nun weitere Nachrichten-Funktionen, z. B. zum Erstellen von Gruppennachrichten oder zum Hinzufügen von Freunden zu Gruppennachrichten, das war es dann auch schon. Das Update steht wie immer über den Google Play Store bereit.

[app]com.facebook.katana[/app]

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Weltweit mobiles Internet: Skyroam Solis X Hotspot im Test in Testberichte

Alcatel 3X Smartphone ab sofort erhältlich in Hardware

Spotify: Mit Podcasts das Wachstum sichern in Dienste

Xiaomi 2020: Alle Modelle ab 250 Euro kommen mit 5G in Marktgeschehen

BMW i4: Angriff auf das Tesla Model 3 in Mobilität

Google Pay ab 2020 mit Girokonto in Fintech

Apple entfernt Vaping-Apps aus dem Store in Marktgeschehen

Goliath: Amazon bestätigt finale vierte Staffel in Unterhaltung

Philips Hue HDMI Sync Box ausprobiert in Unterhaltung

1&1-Kunden im Vodafone-Netz erhalten LTE in News