Facebook Messenger für Windows Phone kommt in den nächsten Wochen

Facebook Messenger Windows Phone

Jeo Belfiore von Microsoft hat heute auf einem Presse-Event angekündigt, dass der Facebook Messenger in den nächsten Wochen auch für Windows Phone veröffentlicht wird.

Wollte man bisher vom Homescreen direkt den Facebook Messenger aufrufen, musste man die entsprechende Live-Tile der Facebook-App aktivieren. Das ist allerdings wenig komfortabel in der letztlichen Bedienung und sonderlich gut funktionieren die Nachrichten in der Facebook-App auch nicht. Eine spezielle Messenger-App könnte da vielleicht Abhilfe schaffen – in den kommenden Wochen werden wir das wissen, denn bald schon soll der Facebook Messenger auch für Windows Phone verfügbar werden.

Das jedenfalls versprach Joe Belfiore in Barcelona auf einem Presse- und Analysten-Event von Microsoft, welches im Vorfeld des morgen startenden MWC stattfand. Ähnlich, wie die offizielle Facebook-App, wird auch der Messenger von Microsoft entwickelt, man habe bei der Entwicklung abermals eng mit Facebook zusammengearbeitet, heißt es. Darüber hinaus sagte er auch, dass es mittlerweile über 200.000 Apps im Windows Phone Store gibt, vier Milliarden Downloads wurden inzwischen getätigt.

Neben dem Facebook Messenger kündigte er auch weitere Apps an – keine allerdings beim Namen, jedoch sollen Apps erscheinen, die von den Nutzern seit langem gefordert wurden. Wie dem letztlich auch sei – ich freue mich jedenfalls erstmal auf einen richtigen Facebook Messenger. Ich nutze den Messenger seit anderthalb Jahren exklusiv statt WhatsApp und allen anderen Alternativen und bin mit dem Dienst sehr zufrieden. In den kommenden Wochen wird dann ein weiterer meiner persönlichen Kritikpunkte an Windows Phone wett gemacht.

“We’ve been working with Facebook testing out their implementation for a while. It’s looking good and we will have it for our customers soon. […] There’s a number of more great apps coming soon. Stay tuned as you hear about more compelling demanded user apps coming for Windows Phone.”

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

N26 plant stärkeren Fokus auf Business-Konten in Fintech

LG: Android 10 könnte schneller kommen in News

Congstar: eSIM noch in diesem Jahr in Provider

Google Pixel 4 XL: Lob von DisplayMate in Smartphones

Tesla darf jetzt in China produzieren in Mobilität

Google Clips ist wieder Geschichte in Marktgeschehen

Samsung Galaxy Fold 2 angeblich mit UTG und UDC in News

Joyn für Apple TV: Live-Fernsehen verfügbar in Unterhaltung

Analogue Pocket: Ein moderner GameBoy in Gaming

MIUI 11: Xiaomi nennt Roadmap für das Android-Update in Firmware & OS