Facebook Messenger: iPad-Version und Video-Chat für Smartphones in Planung

Facebook testet gerade eine neue Version des Messenger für iOS in einer internen und geschlossenen Beta-Gruppe, das hat man bei 9TO5Mac erfahren und exklusiv ein paar Bilder und Informationen des nächsten Updates erhalten. Wie die offizielle Facebook-Anwendung wird es mit der nächsten Version entsprechende Anpassungen für das iPad geben, allerdings handelt es sich dabei auch nur um eine vergrößerte iPhone-Version ohne ein verbessertes und angepasstes User Interface für Tablets.

Wie die Quellen berichten wird die Version für das iPhone und Android auch bald einen Video-Chat auf der Basis von Skype bekommen, das Update soll jedoch als erstes für das iPhone erscheinen. Facebook hat das Netzwerk und die Möglichkeiten weltweit die Nummer 1 der Messenger auf mobilen Geräten zu werden, das wäre also nur der nächste logische Schritt. Einen konkreten Release-Termin gibt es noch nicht, bisher werden die Applikationen auch nur intern getestet, es könnte allerdings auch erst im Sommer soweit sein.

Galerie: Facebook Messenger für das iPad

quelle 9to5mac

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.