Facebook: Messenger Lite für Android kommt

Vor anderthalb Jahren veröffentlichte Facebook eine Lite-Version der eigenen App im Play Store, nun ist eine solche auch für den Facebook-Messenger, in ausgewählten Ländern, verfügbar.

Anfang vergangenen Jahres hatte man bei Facebook eine klasse Idee und brachte eine Lite-Version der eigenen Android-App heraus. Sie war ursprünglich für Länder gedacht, in denen schwächere oder ältere Smartphones im Einsatz bzw. die Netze nicht so weit ausgebaut sind. Manuell ließ sich die APK aber auch hierzulande installieren und nutzen, denn sie lag komplett in deutscher Sprache vor.

Nun, fast zwei Jahre später, kündigt David Marcus per Facebook-Post an, auch den Messenger als Lite-Variante in bestimmten Ländern auszurollen. Es geht los in: Kenia, Malaysia, Sri Lanka, Tunesien und Venezuela, weitere Märkte sollen folgen. Ein genauer Zeitplan dafür existiert derzeit für die Öffentlichkeit nicht, auch, ob Deutschland offiziell versorgt werden wird, ist nicht klar.

Wünschenswert ist es immer, wenn eine App weniger anspruchsvoll mit den Ressourcen auf dem Gerät umgeht. Ich persönlich kann dafür auch durchaus auf eine bessere Optik verzichten. Bei APKMirror war der Messenger Lite zum Zeitpunkt des Verfassens des Artikels noch nicht verfügbar. Aus anderen Quellen würden wir eine Installation zur Zeit nicht empfehlen.

Quelle Facebook

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.