Facebook baut Snapchat-Klon in den Messenger ein

Facebook möchte Snapchat wohl ein weiteres Mal kopieren, dieses Mal will man die Nutzer des Messengers von 24-Stunden-Nachrichten überzeugen.

Snapchat ist seit mehreren Monaten im Trend. Die App wird von vielen genutzt, um mal eben schnell ein Bild oder kurzes Video zu teilen. Alle Inhalte verschwinden nach 24 Stunden wieder und genau das hat wohl seinen Reiz. Facebook wollte die App in der Vergangenheit kaufen, doch man konnte sich nicht einigen.

facebook-messenger-day-screens1

Das weltweit größte soziale Netzwerk hat sich also gedacht, dass man die Funktion eben direkt kopiert und in die eigenen Apps einbaut. Los ging es im Sommer mit Instagram Stories. Dort ist die neue Snapchat-Funktion sehr beliebt und wird von vielen Nutzern täglich genutzt. Zeit für eine neue Plattform.

Facebook testet „Messenger Day“

Als nächstes ist der Messenger an der Reihe. Dort nennt man den Snapchat-Klon Messenger Day. Auch hier kann man Inhalte teilen, die nach 24 Stunden wieder aus der Timeline verschwinden. Die Funktion wird schon länger getestet und scheint so langsam bei immer mehr Nutzern, sie befindet sich noch im Test, aufzutauchen.

facebook-messenger-day-screens2

Ob Facebook die Funktion am Ende für alle ausrollen wird, bleibt abzuwarten. Ich kann mir aber ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass die Nutzer neben Snapchat und Instagram in Zukunft auch noch den Messenger mit Inhalten bestücken werden. Facebook meint es jedenfalls ernst und im Nutzer-Wettkampf mit Snapchat.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.