Facebook: Stärkerer Fokus auf Events

facebook_logo_header3

Facebook möchte sich mehr auf Events konzentrieren, eine Funktion, die bei dem sozialen Netzwerk anscheinend sehr beliebt zu sein scheint und der man vielleicht sogar schon bald eine eigene App spendieren könnte.

Bei Facebook wird man den Fokus in den nächsten Wochen und Monaten auf Events legen. Also Events, die man in Facebook erstellen kann. Hier hat man gegenüber Mashable verraten, welche Funktionen so alles geplant sind und in den nächsten Monaten umgesetzt werden sollen. Los geht es mit mehr Events im Newsfeed. Hier sollen mehr Vorschläge kommen und wenn Freunde an einem Event teilnehmen, werdet ihr das in Zukunft noch besser sehen.

Als nächstes möchte man Events und den Messenger besser verknüpfen. Die Events sollen in Zukunft in den Messenger eingebunden werden und direkt geteilt werden können. Man wird ein Event also mit anderen Personen teilen und vermutlich auch direkt über den Messenger zu-/absagen können.

Weitere Punkte wären die Teilnahme von Leuten, die nicht bei Facebook sind, wobei diese Funktion nicht vor 2016 kommen soll, und eine Art „gelesen“ bei kleinen Events. Leute, die eine Einladung verschicken sollen sehen können, wenn der Eingeladene die Einladung gesehen hat. Als letzten Punkt könnte auch eine eigene App anstehen. Diese sei zwar noch nicht konkret geplant, aber mal spielt mit dem Gedanken. Neben dem Messenger und Gruppen also vielleicht bald noch eine weitere Extra-App von Facebook.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung