Facebook Veranstaltungen: „Interessiert“ ersetzt „vielleicht“

facebook events interessiert

Die Events bzw. Veranstaltungen bei Facebook haben bisher drei Interaktionsmöglichkeiten für Nutzer geboten, eine davon ändert sich nun.

Stand eine Veranstaltung an, über die man via Facebook informiert wurde, konnte man bisher Zusagen, Absagen oder ein „Vielleicht“ absetzten. Das „Vielleicht“ war anscheinend nicht der optimale Weg, von daher muss es ab sofort der Option „Interessiert“ weichen. So kann man einem Event folgen, ohne gleich eine Aussage zu treffen, ob man eventuell teilnehmen wird oder nicht. An sich keine schlechte Idee. Ich habe selbst oft genug „Vielleicht“ angeklickt, um Inhalte zu Events mitzubekommen, so aber den Veranstalter im Unklaren darüber gelassen, ob man nun ein potentieller Teilnehmer ist oder nicht. Die Neuerung sollte ab sofort aktiv sein.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Schweiz: Sunrise und Huawei mit 5G Speed-Rekord in Provider

Huawei Mate 30 (Pro): Themes, Wallpaper und Klingeltöne in Software

ING startet mit Apple Pay in Fintech

Freenet Mobile: Aktionstarif mit 6 GB LTE-Datenvolumen gestartet in Tarife

Xbox: Microsoft schickt Cloud-Dienst in die Public Beta in Gaming

Google Pixel 4 und mehr: Was wir heute alles sehen werden in Smartphones

Google Nest Mini vorab aufgetaucht in Smart Home

Sony PlayStation 5: Neuer Controller für Cloud-Gaming? in Gaming

Disney twittert Lineup für Disney+ in Unterhaltung

Apple mit eigenem Studio für TV+ in Unterhaltung