Facebook präsentiert mit Watch einen eigenen Bereich für Videos

Facebook Watch Header

Facebook hat heute offiziell Watch angekündigt. Das ist ein eigener Bereich auf Facebook, in dem es ausschließlich um Videos gehen soll.

Bei Facebook hat man schon lange erkannt, dass Videos eine immer größere Rolle für die Menschen spielen. YouTube ist nicht umsonst so groß geworden. Nun greift man mit „Watch“ an. Das ist ein eigener Bereich auf Facebook, in dem es nur um Videos geht. Der Bereich wird über die Desktop-Webseite, in den Apps auf dem Smartphone und auch in den Apps auf den TV-Geräten zu finden sein.

Facebook Watch Iphone

Nutzer können bei Facebook Watch mehrere Shows entdecken und sich auch eine Watchlist anlegen. In der Ankündigung klingt Facebook aber nicht so, als ob man mit Watch einen direkten Angriff auf YouTube plant. Watch fokussiert sich auf Shows und professionell produzierte Inhalte. Shows, Comedy und Sport werden bei Watch eine große Rolle spielen. Für eine Show muss man sich erst anmelden.

Zum Start wird Facebook Watch für ausgewählte Nutzer in den USA zu sehen sein, Facebook möchte das Angebot aber natürlich mit der Zeit weiter ausbauen.

https://www.facebook.com/facebook/videos/10156285678786729/

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

3D-Drucker-Roundup No. 55: Der Pokéball und Cura 4.3 in Devs & Geeks

Ab Montag: 13% Rabatt auf iTunes-Gutscheine in Schnäppchen

Umidigi F2 ab 14. Oktober für 179,99 US-Dollar erhältlich in Smartphones

Techniker-App ausprobiert in Software

backFlip 41/2019: Google Pixel 4 und Xiaomi Mi Band in backFlip

Samsung Galaxy A30s im Test in Testberichte

EMUI 10: Huawei Mate 20 Pro bekommt wohl Android-Update in Europa in Firmware & OS

Dark Mode überall – Dunkelmodus auf allen Geräten automatisieren in Software

Chuwi UBook Pro: Günstiges 2-in-1 startet bei Indiegogo in Tablets

Red Magic 3S startet in Deutschland bei 479 Euro in Smartphones